Der LIWEST-Thread

> Hier dreht sich alles rund um die Technik (Fragen oder Tipps zu Hardware, Software, TV)
Benutzeravatar
maxedl
LinzAktiv Profi
LinzAktiv Profi
Beiträge: 1898
Registriert: Sa 28. Apr 2007, 23:46
Motto: Es gibt schlimmeres. ;-)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von maxedl » Sa 8. Jun 2019, 14:13

Seit Montag 3. Juni 2019 gibt es SRF 1 und 2 nicht mehr im Kabel-TV der Liwest.
SRF Info gibt es noch.
Kurz gesagt: Das Schweizer Fernsehen muss an Sendetechnik und Übertragungsrechten sparen.

Weiteres unter:
Deutsche kämpfen um SRF-Empfang
https://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz ... n-27692704
SRF schaltet das Signal ab: Deutsche in Basler Grenznähe sind ziemlich sauer
https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stad ... -134580733

Schade, dabei waren auf SRF 2 oft Filmpremieren vor dem ORF oder anderen TV-Sendern.
Meine SMA (Soziale Medien Abstinenz) ist kein Problem, doch über 2 Milliarden Menschen sehen das etwas anders.

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » Sa 8. Jun 2019, 14:43

Was mich an der Sache ärgert.
Die Liwest komm nicht auf die Idee sich zu entschuldigen , Rabatt anzubieten Ersatz zu bringen nein.
Nichts dergleichen man wiederholt einfach gebetsmühlenartig denn miste Will man schon auf den abgeschaltet Sender geschrieben hat.

Diese zwei Sender wann einer der wenigen Gründe warum man heute überhaupt zu Tage noch Kabel TV hat.

Nun ja was soll’s, schade ist ja eigentlich nicht wirklich um die Sender.
SRF war zum Teil noch mehr werbe verseucht als der ORF d.h. schon was.
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Benutzeravatar
Werner
LinzAktiv Ehrenmitglied
LinzAktiv Ehrenmitglied
Beiträge: 34814
Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Motto: Leben und leben lassen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von Werner » Sa 8. Jun 2019, 17:42

.

Beim Empfang über Simpli-TV sind beide Sender nach wie vor zu empfangen.
.
Liebe Grüße

werner

Leben und leben lassen.

Benutzeravatar
maxedl
LinzAktiv Profi
LinzAktiv Profi
Beiträge: 1898
Registriert: Sa 28. Apr 2007, 23:46
Motto: Es gibt schlimmeres. ;-)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von maxedl » Sa 8. Jun 2019, 23:00

Die Liwest kann am wenigsten für die Abschaltung.
Auch auf Simpli-TV wird abgeschaltet werden.

Im Programm hat das Schweizer Fernsehen eine Laufschrift wegen der DVB-T Abschaltung in der Schweiz.
Zumindest gibt es im rundfunkforum.de Screenshots.
Aber auch der ORF berichtet zum Thema.
https://tvthek.orf.at/profile/Vorarlber ... t/14507079

Vollkommen unvorbereitet trifft die Abschaltung die Zuschauer schon mal nicht.
Gibt es doch laut Google schon seit Wochen Berichte auf vielen Homepages.
(Vor allem aus der Schweiz.)
Dass es auch Kabelbetreiber in Österreich und in Deutschland trifft kam aber doch unerwartet.

Zudem macht die SRG nun dasselbe wie der ORF.
Fernsehen außerhalb der Schweiz dürfen nur noch die Besitzer eines Schweizer Passes
über DVB-S mit einer Smartcard für einmalig 60 Franken und 120 Franken herum im Jahr.
https://www.broadcast.ch/de/fernsehen/satellit-dvb-s/
Unangenehm wäre wenn ARD und ZDF zur selben Lösung kommen um Geld für Senderechte einzusparen.

Wenn jetzt jemand sagt:
"Aber die Schweizer Kabelbetreiber haben doch auch alle Sender wie BBC, ORF, Rai und ARD/ZDF im Kabel!"
Erstens sind das private Firmen wie Liwest, Magenta und Co und zweitens hat die Schweiz ein anderes Rundfunkgesetz.
In der Schweiz darf alles ins Kabel was nicht verschlüsselt wurde und über DVB-T und DVB-S/S2 frei empfangbar ist.
Siehe Wikipedia-Eintrag zum Thema Overspill.
https://de.wikipedia.org/wiki/Overspill

Auch wenn Sender wie die BBC gar nicht im Schweizer Kabel sein wollen kommen diese rein wenn sie nicht verschlüsseln.
28.9.2007, 02:10 Uhr: Keine Chance für BBC
https://www.nzz.ch/keine_chance_fuer_bbc-1.561610

In Österreich wurde festgelegt das Kabelbetreiber nur Sender einspeisen dürfen welche dies Einspeisung selber erlauben.
Ansprüche an Film- und Musikrechte wickelt man pauschal über die zuständigen Verwertungsgesellschaften ab.
https://www.wko.at/branchen/information ... itung.html
Aber auch in Österreich wird nicht jeder Sender beim einspeisen extra um Erlaubnis gefragt.
Siehe Liste der Verwertungsgesellschaft Rundfunk (VGR).
http://www.vg-rundfunk.at/rundfunkprogramme/index.html
(Vom Frühjahr 2018 und die SRG-SSR ist da noch in der Liste enthalten.)
Meine SMA (Soziale Medien Abstinenz) ist kein Problem, doch über 2 Milliarden Menschen sehen das etwas anders.

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » So 9. Jun 2019, 01:31

Nun wenn man hier jetzt das alles nehmen würde was du hier aufführst.
Ist es sehr wohl die Schuld der Kabelnetzbetreiber (bei uns eben LIWEST) sie sind einfach viel mehr auf die Hinterbeine stellen müssen und dann SRG mehr aufs Dach steigen müssen.
Dafür wahren und sind unsere österreichischen Kabelnetzbetreiber UPC (Heute Deutsche Telekom) LIWEST und ein bar regionale immer zu Dämlich gesessen(Nach meiner persönlichen Meinung)
Jeder der schon mal in Schweizer Kabelnetz von innen gesehen hat weiß was für ne Auswahl die haben.
Da zahlt man gern fürs Kabel.

Eine andere Option wäre man kopiert das schweizerische Medienrecht.
Alles was ich zufällig mit seiner DVB-S Antenne rein bekommen wird gezeigt.
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Benutzeravatar
irmscher
LinzAktiv Admin
LinzAktiv Admin
Beiträge: 2007
Registriert: Mi 2. Aug 2006, 22:19
Motto: LinzAktiv Administrator
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von irmscher » So 9. Jun 2019, 11:11

Lind...

Du weißt hoffentlich schon, dass es Schweizer Sender sind und keine Österreicher!

Aber egal ... gibts ja gott sei Dank noch die IPTV Lösung :)

und SAT :)
  LinzAktiv.at  

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » So 9. Jun 2019, 13:33

Natürlich ist mir das klar ich bezog mich auf die Gedanken das man das Schweizer Model für Kabel TV übernehmen sollte.

Ich persönlich hab die Erfahrung gemacht Privat und geschäftlich der Schweiz wir haben die selbe Sprache doch sonst ist alles anders als bei uns.

mein Glück als Österreicher wir haben den ORF der zu 90% gleich ist, von Programm.
Mir persönlich fehlt halt der mehr wert bei Kabel TV in Österreich.
Die 10 bis 20 Euro pro Monat rechtfertig in vergleich zu Sat oder IPTV (per App oder Strim)
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Benutzeravatar
Michael
LinzAktiv Moderator
LinzAktiv Moderator
Beiträge: 716
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:44
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von Michael » So 9. Jun 2019, 16:26

lind hat geschrieben:
So 9. Jun 2019, 13:33
Mir persönlich fehlt halt der mehr wert bei Kabel TV in Österreich.
Dann musst du dir, lieber Robert, nachdem du nun schon jahrelang auf die Liwest nur schimpfst, jetzt schon mal die Frage gefallen lassen, weshalb du scheinbar dort noch Kunde bist? Mittlerweile gibt es genug technische Möglichkeiten, die dir einen Kundenzwang abnehmen ;)

Hätte ich hier nicht gelesen, dass SR1/SR2 wegfallen, wäre ich wohl erst irgendwann bei einer Senderaktualisierung draufgekommen. Ergo: dieser Sender sind/waren mir ziemlich egal...
Liebe Grüße Michael DAVID

Vü schener is des G'fühl, wenn i a Kerosin riach in mir ...

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » So 9. Jun 2019, 16:33

Mittlerweile ja nicht mehr.
Ich bin zufriedener DVB-S zwei Nutzer.
Auch IPTV wird immer mehr.
Über LIWEST beziehe ich aktuell nur noch mein Internet.
Internet können Sie wieder, allerdings könnte es billiger sein.
Leider haben sie halt gewisse Gepflogenheiten wie extrem Gebühr für eine FRITZ!Box die nicht sein müssten aber gut was soll's.

Ich gebe dir schon recht mir persönlich wird der SRF auch nicht fehlen.
Nur den Leuten die ich betreue, vor allem wenn die SF zwei nutzen für Tennis und anderen Sport denn der ORF nicht zeigt.
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Benutzeravatar
Michael
LinzAktiv Moderator
LinzAktiv Moderator
Beiträge: 716
Registriert: Mi 18. Jul 2018, 20:44
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 511 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von Michael » So 9. Jun 2019, 17:00

Dann verstehe ich es erst recht nicht: wenn du selbst kein Liwest-Kunde mehr bist und dir SR nun doch nicht fehlen wird, wo ist dann dein Problem?
Liebe Grüße Michael DAVID

Vü schener is des G'fühl, wenn i a Kerosin riach in mir ...

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » So 9. Jun 2019, 19:30

Bis vor kurzem hatte ich ihn ja noch. (SRF)
Ich hab zwar ne dicke Sattanlage mit drei Satelliten was ich peile. Doch weil ich noch einen alten liwest vertag habe noch das Kabel TV dabei der Liwest.

Laut Liwest vertrete könnte ich zehn Euro im Monat sparen mit einem Internet Solo Tarif. Was dagegen spricht ist 24 Monate neue Bindung.
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Benutzeravatar
irmscher
LinzAktiv Admin
LinzAktiv Admin
Beiträge: 2007
Registriert: Mi 2. Aug 2006, 22:19
Motto: LinzAktiv Administrator
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von irmscher » So 9. Jun 2019, 20:51

auf gut deutsch machste CS oder ?🤪
  LinzAktiv.at  

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2646
Registriert: Mi 2. Aug 2006, 19:29
Motto: -
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von Bergbahnfreak » So 9. Jun 2019, 22:34

Und was spricht gegen die Bindung wenn du dir dafür Geld sparst?
BildBild
Good Bus - Good Time

Benutzeravatar
lind
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2068
Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Motto: die welt kann mich nicht
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der LIWEST-Thread

Beitrag von lind » Mo 10. Jun 2019, 16:16

Ne hab noch eine Kati+ erste generation.
Ohne Wertsicherung oder RTL HD Paket.
Gut die Sender der RTL Gruppe ist misst, doch Gratis ist Gratis
Wo einfach auf Sachen da bei sind was Solo Tarife nicht haben.
Außer denn hab ich jeden Tag die Hoffnung das A1 oder TMA oder sonst wer um die Ecke kommen und besser Tarife bringen.
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast