Fasching in Linz

> Veranstaltungen, Lokale, Sport, Tourismus - was läuft in Linz?
Antworten
Benutzeravatar
Werner
LinzAktiv Ehrenmitglied
LinzAktiv Ehrenmitglied
Beiträge: 35046
Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Motto: Leben und leben lassen
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Fasching in Linz

Beitrag von Werner » Mi 9. Jan 2019, 13:41

.

Linz + Fasching= Nullnummer. Normalerweise.

Aber heuer gibt es nach 5 Jahren endlich wieder einen Faschingsumzug auf der Landstraße. Am Samstag den 9.Februar wird die Faschingsgilde Ebelsberg-Kleinmünchen einen Umzug durch die Einkaufsmeile organisieren. Es sollen wieder Faschingsgilden aus ganz OÖ und Bayern dabei sein.

Das berichtet heute die Krone. Details folgen.


Fotos vom Linzer Faschingszug 2014:

Bild


Bild


Bild

Fotos: W.Brunner
.
Liebe Grüße

werner

Leben und leben lassen.

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
LinzAktiv Super-Profi
LinzAktiv Super-Profi
Beiträge: 2672
Registriert: Mi 2. Aug 2006, 19:29
Motto: -
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Fasching in Linz

Beitrag von Bergbahnfreak » Mi 9. Jan 2019, 18:24

Der beste Faschingsumzug an den ich mich erinnern kann war der im Kulturhauptstadt-Jahr.
BildBild
Good Bus - Good Time

Benutzeravatar
Werner
LinzAktiv Ehrenmitglied
LinzAktiv Ehrenmitglied
Beiträge: 35046
Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Motto: Leben und leben lassen
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Re: Fasching in Linz

Beitrag von Werner » Mi 9. Jan 2019, 19:31

Bergbahnfreak hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 18:24
Der beste Faschingsumzug an den ich mich erinnern kann war der im Kulturhauptstadt-Jahr.
Genau. Der war tatsächlich toll. Jener im Jahr 2014 war wesentlich kürzer. Aber als Linzer muss man über jede Bemühung in dieser Richtung froh sein.

Die einzige noch existierende Linzer Faschingsgilde kann so einen Umzug nur alle 5 Jahre veranstalten, weil es immer teurer wird, sowas zu organisieren. So muss z.B. jeder teilnehmende Wagen von einem eigenen Security-Organ begleitet werden. Auch sonstige Auflagen sind mittlerweile sehr restriktiv angelegt.
.
Liebe Grüße

werner

Leben und leben lassen.

Benutzeravatar
swingeswang
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 65
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:42
Motto: -
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Fasching in Linz

Beitrag von swingeswang » Do 31. Jan 2019, 15:46

Ja, da läppern sich denn dann schneller die kosten als man denn zusehen kann ud gerade bei öffentlichen umzügen ist das sicher so, was aber auch wieder extrem schade ist, denn ich fand das auch als kind schon immer tol, dass es was zu sehen gibt und man die ganze zeit über das Gefühl hat, es tut sich was, die Fantasie wird angeregt aufs Äußerste und das ist ja was Tolles.
Schade, man könnte da definitiv mehr unterstützen, damit das öfter als nur alle 5 Jahre stattfinden kann.

Benutzeravatar
Werner
LinzAktiv Ehrenmitglied
LinzAktiv Ehrenmitglied
Beiträge: 35046
Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Motto: Leben und leben lassen
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Re: Fasching in Linz

Beitrag von Werner » Do 7. Feb 2019, 20:54

.

Am kommenden Samstag erfolgt der Start vom Sammelpunkt beim Musiktheater ab 14:00 Uhr über die Landstraße bis zum Hauptplatz. Hoffentlich spielt das Wetter mit.
.
Liebe Grüße

werner

Leben und leben lassen.

Benutzeravatar
Werner
LinzAktiv Ehrenmitglied
LinzAktiv Ehrenmitglied
Beiträge: 35046
Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Motto: Leben und leben lassen
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Re: Fasching in Linz

Beitrag von Werner » Sa 9. Feb 2019, 19:41

.

Einige Eindrücke vom heutigen Faschingsumzug, welcher wesentlich länger war als der letzte vor fünf Jahren.


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

Fotos: W.Brunner
.
Liebe Grüße

werner

Leben und leben lassen.

Benutzeravatar
irmscher
LinzAktiv Admin
LinzAktiv Admin
Beiträge: 2016
Registriert: Mi 2. Aug 2006, 22:19
Motto: LinzAktiv Administrator
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Fasching in Linz

Beitrag von irmscher » So 10. Feb 2019, 11:29

Ja die Masse war in der Tat extrem!
Also ich schätze wenns 5000 waren, kommt das gut hin.
Die haben uns in der Leitstelle einige Nerven gekostet :)
  LinzAktiv.at  

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast